Anleitungen

Handbuch als PDF herunterladen zuletzt aktualisiert am

Das ONAK-Kanu ist unser erstes Produkt. Wir arbeiten ständig daran, es zu verbessern und zu verfeinern, um es zum besten Kanu zu machen, das es gibt. Darum ermuntern wir Sie, an der Konversation teilzunehmen und ein Teil dieser Entwicklung zu werden. Haben Sie Fragen zum Kanu oder möchten Sie uns Feedback und Anregungen geben? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!

Häufig gestellte Fragen

Worauf sollte ich beim Zusammenbau achten?

Gut-schlecht
Gut-schlecht

Beim Paddeln mit zwei (oder mehr) ist der Rücksitz der kleine und der Vordersitz ist der große Sitz. Wenn du allein paddelst, benutze den großen Sitz, so dass du den kleinen Sitz vor dir siehst

Schieben Sie die fünf Aluminiumstäbe in der Reihenfolge klein-groß-klein-groß-klein zusammen.

Beim Zusammenschieben der Teile müssen Sie das innere Profil auf die kleine Röhre pressen, für müheloses Zusammenbauen.

Um die Stäbe lückenlos zu verbinden, müssen Sie sie manchmal fest zusammendrücken, um die letzten paar Millimeter zu schließen.

Wenn sich die Seiten ablösen, wurden sie nicht von Anfang an richtig angeklickt. Drehen Sie Ihren ONAK-Rumpf auf die Seite, um sie zu befestigen. Sie können es wenn nötig sanft anschlagen, das Material ist stark genug. Sobald Sie den kompletten Rumpf halten können, indem Sie nur den Rand fassen, ohne dass sich etwas löst, ist der Rand fest genug angebracht.

Wir bieten auch 6 wiederverwendbare Kabelbinder mit jedem Kanu. Fühlen Sie sich frei, diese zu verwenden, um die Dinge einfacher zu machen: legen Sie sie um die Randen, durch ein Gurtloch, um die Randen an einer Stelle zu halten.

Wir sind uns bewusst, dass sich die Schnallen leicht lösen, wenn sie nicht unter Spannung sind. Wir befassen uns damit, dies in Zukunft zu verbessern.

Wenn Sie Ihren Fuß in den Rumpf setzen, können Sie die Riemen leichter anspannen.

Mit Ihren Beinen drücken Sie die Nase zusammen. Ihre Hände sind dann frei, um die Riemen fester anzuziehen.

Ausführliche Anweisungen zum Falten der Nase zeigt dasVideo

Ja. Je mehr Sie falten, desto mehr beginnen die Faltlinien sich zu lockern.

Nein, das ist sicher nicht normal. Das Kanu ist konzipiert, den besten Kompromiss zwischen Stabilität und Geschwindigkeit zu bieten, und ist also nicht so stabil wie ein 40 kg schweres Kanu, das Sie mieten können, aber es ist viel schneller und doch noch ziemlich stabil (siehe auch https://youtu.be/gxIzrt15kkE).

Wichtig ist jedoch, sicherzustellen, dass der Boden des Kanus völlig flach ist. Dies erreichen Sie, indem Sie die Nase vollständig festziehen (siehe gute/schlechte Fotos).

Wenn Sie die Möglichkeit haben, prüfen Sie, ob jedes Teil des Kanus vorhanden ist, und prüfen Sie, ob die Riemen und Schnallen korrekt genäht sind:

Wenn Ihnen eine kleine Schnalle am Kanu fehlt, können Sie sie zwischenzeitlich durch eine der Schnallen von den Deckeln ersetzen. So gehen Sie vor.

Wenn Sie die Achse nicht durch die Räder bekommen, weil das Loch zu klein ist, drücken Sie einfach das innere Teil mit einem Stift hinein.

Wenn Ihnen immer noch etwas fehlt oder Sie glauben, dass etwas nicht richtig produziert wurde, kontaktieren Sie uns, und wir helfen Ihnen so schnell wie möglich.

Leider war bei einigen der von uns bestellten Sticker die Tinte verschmiert, und wir mussten sie nachbestellen. Wir haben beschlossen, das Kanu trotzdem auszuliefern, und werden den Sticker später mit Anweisungen, wo er anzubringen ist, versenden.

Bittekontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen mit einer Reparatur oder Rückgabe.

  • The ONAK canoe is a lot faster and slides through the water much more easily than any inflatable canoe. This is thanks to the stiffness and water repellent properties of the ONAK material.
  • The ONAK canoe material is tough and can handle scratches and bumping into rocks. Inflatables usually have material that rips more easily and require repair.
  • The ONAK canoe is easy to assemble and disassemble without any tools. Inflatables always require you to carry a pump and are often cumbersome to pack again.
  • The ONAK canoe is easy to transport and to store. Most inflatables are very bulky.